Südindisches Kartoffel-Curry

Zutaten:

Kartoffeln
1 Zwiebel
2 EL Öl
2 Knoblauch Zehen
2 EL Ingwer geschnitten 
4 EL Cashewnüsse gemahlen
Chilipulver
Garam Masala
Kurkuma gemahlen
Koriander gemahlen
Paprikapulver
Salz
300 ml Milch
200 g Sauerrahm

Zubereitung:

Zwiebel fein schneiden und im Öl glasig rösten. Ingwer, Knoblauch fein schneiden und mit den Zwiebeln mitrösten. Gehackte Cashewnüsse mit den Gewürzen michen  (1TL Chili, 2TL Garam Masala, 1TL Kurkuma, 1/2 TL Koriander, 1 TL Paprikapulver, 1TL Salz), mitrösten und mit der Hälfte der Milch ablöschen (wer ein homogenes Curry möchte kann jetzt alles pürrieren) - kurz einkochen lassen. Restliche Milch mit dem Sauerrahm mischen und einrühren. Zum Schluss gekochte Kartoffeln in Würfel schneiden und mitkochen lassen. Falls das Curry noch zu wenig cremig ist, einfach mit Milch strecken.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Ditta Ditta
Inhalt 2 Kilogramm
ab 3,40 €
Zwiebel gelb/ Biohof Holzer Zwiebel gelb/ Biohof Holzer
Inhalt 1 Kilogramm
2,10 €
Brat- und Backöl Brat- und Backöl
Inhalt 1 Liter
6,80 €
Ingwer Kl. II Ingwer Kl. II
Inhalt 100 Gramm
1,00 €
Garam Masala-Gewürz gemahlen Garam Masala-Gewürz gemahlen
Inhalt 35 Gramm (9,00 € / 100 Gramm)
3,15 €
Kurkuma gem. kbA Kurkuma gem. kbA
Inhalt 40 Gramm (5,50 € / 100 Gramm)
2,20 €
Kuhrohmilch Kuhrohmilch
Inhalt 1 Liter
1,39 € zzgl.
Pfand
Sauerrahm Sauerrahm
Inhalt 500 Milliliter (6,40 € / 1000 Milliliter)
3,20 € zzgl.
Pfand