Spaghettikürbis aus dem Ofen

Zutaten:

  • 1 Spaghettikürbis
  • 2 TL    Olivenöl
  • 2 Stängel Rosmarin
  • 300 g    (Cocktail-)paradeiser
  • 200 g    Feta-Käse
  • 100 g    Kalamata-Oliven
  • Ein paar Blätter Basilikum
  • Salz und Pfeffer


Den Kürbis waschen, halbieren und mit einem Löffel die Kerne entfernen. Die Kürbishälften mit dem Öl einreiben und den Rosmarin hineinlegen. Dann salzen und pfeffern. Die Kürbishälften mit der Innenseite nach oben auf ein Backblech legen und ca. 45 - 55 min im heißen Ofen (ca. 180 Grad) backen.
Den Kürbis aus dem Ofen nehmen, mit einem Löffel das Kürbisfleisch lösen und in eine Schüssel geben. Die Kürbisspaghetti mit den gewürfelten Paradeisern, Feta, Olivenhälften, Basilikum, Salz und Pfeffer vermischen und in die beiden Kürbishälften füllen.
Nochmal für ca. 10 - 15 min in den heißen Ofen geben.
Tipp: Schmeckt auch mit untergemischten blanchierten Mangold und angerösteten Speckwürferln!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Cocktail Paradeiser Cocktail Paradeiser
Inhalt 0.3 Kilogramm (10,67 € / 1 Kilogramm)
3,20 €
Poccocino - nach Feta Art (39,80 €/kg) Poccocino - nach Feta Art (39,80 €/kg)
Inhalt 140 Gramm (39,64 € / 1000 Gramm)
5,55 €