Curry mit Linsen und roten Rüben

Zutaten

  • 1-2 Tassen Linsen braun
  • 1 mittelgroße Rote Rübe
  • 1 Bundzwiebel
  • 100 g Austernpilze
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 2-3 EL Polpa Passata
  • 1 EL Brat- und Backöl
  • 250 ml Kokosmilch
  • 1 TL Thai-Curry Paste

Die Linsen in doppelter Menge Wasser und mit zwei Lorbeerblättern über Nacht einweichen. Die rote Rübe kann ebenfalls bereits am Vortag geschält und gekocht werden. Am nächsten Tag die Linsen weich kochen und die rote Rübe in kleine Stücke schneiden. Die Bundzwiebel und die Austernpilze ebenfalls klein schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel sowie die Pilze mit der Curry-Paste anbraten. Danach die fertigen Linsen und die roten Rüben dazu geben. Alles gut vermengen und danach mit Kokosmilch und der Polpa Passata aufgießen und gemeinsam mit der fein geschnittenen Petersilie aufkochen lassen. Abschmecken und heiß servieren.

Dazu passt natürlich am besten Reis.

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Berglinsen Berglinsen
Inhalt 300 Gramm (13,50 € / 1000 Gramm)
4,05 €
Austernpilze Austernpilze
Inhalt 200 Gramm (0,02 € / 1 Gramm)
4,90 €
Brat- & Backöl Brat- & Backöl
Inhalt 750 Milliliter (9,07 € / 1000 Milliliter)
6,80 €