Neues & Aktuelles für den 22. April

Der Frühling ist nun immer deutlicher spürbar. Vom Grünzeug im Feld (aka Michael Kietreiber) bekommen wir diese Woche die ersten Radieschen, Petersilie und weiterhin Spinat. Vorsichtig kündigen wir auch den ersten grünen Spargel an. Diesen bekommen wir noch nicht von unserem langjährigen Spargellieferanten, dem Grünen Engel, aber natürlich trotzdem aus Österreich und in Bioqualität. Wir hoffen auf gutes Wetter, und dass wir bald auch Spargel vom Grünen Engel aus nächster Nähe bekommen.

Wir haben Nachschub von Iss mich bekommen. Zu den bereits bekannten Speisen gesellen sich ein paar neue: zum Beispiel der vegane Süßkartoffeleintopf, welcher mit einem leicht würzigen Geschmack besticht. Er erinnert geschmacklich noch ein wenig an den letzten Herbst, aber macht dank der frisch-fruchtigen Paradeiser schon Lust auf die ersten Sonnenstrahlen ?

Familie Gruber vom Biohof Oberriegl beliefert uns jetzt jede Woche mit ihren Schafmilchprodukten. Nun gibt es auch wieder den Schafkäse in Salzlake nach Feta-Art und einen mit Wachs überzogenen Hofkäse (weicher, cremiger Schnittkäse, ähnlich wie Gouda).

Die zuckerfreien Fruchtmuse von Familie Vorlaufer aus Kilb sind diese Woche zum Aktionspreis erhältlich. Die Fruchtmuse gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Die säuerlichen Dirndln benötigen ein wenig Bio-Agavendicksaft, alle anderen Muse kommen ohne Süßungsmittel aus. Das Mus kann pur oder mit Joghurt und Topfen gegessen werden und eignet sich auch als Babynahrung!

Familie Kurz von „Kurz ums Eck“ hat ein paar neue (alte) Produkte für uns: Molke Cola Zitron-Sirup (vom Cola-Strauch ?) und Sommerholler (Magermilch mit Holundersirup). Trinkkurts in den Sorten Erdbeer, Himbeer und Marille gibt es jetzt auch in der 250 ml Flasche und s´Fluffy (Magertopfen und Magerjoghurt verfeinert mit Marmelade) bekommen wir ebenso in einer kleineren Einheit. Julia und Bernhard Kurz betreiben eine muttergebundene Aufzucht. Das bedeutet, dass die Kälber drei Monate lang bei ihren Müttern trinken. In dieser Zeit werden die Mutterkühe zwar gemolken, allerdings nur die Milch, die von den Kälbern übrig gelassen wird. Die gewonnene Rohmilch ist die Basis aller Produkte, die Julia und Bernhard mit viel Zeit und Liebe entwickeln. Von der Rohmilch bis zu den Frukurts stammt alles aus der eigenen Produktion.

Kürzlich haben wir eine Nachricht von den beiden bekommen, die wir euch gerne weitergeben wollen, weil wir finden, dass das die Zukunft ist! Auf jeden Fall finden wir die Arbeit von den beiden großartig!

 

„Ihr wundert euch vielleicht warum ihr trotz der aktuellen Preiserhöhungswelle von uns noch keine neue Preisliste erhalten habt?

Derzeit finden wir das noch nicht nötig, da wir auf Grund unserer Kreislaufwirtschaft kaum Produktzukäufe haben und speziell in der Tierhaltung ausschließlich betriebseigenes Futter verwenden.

Bis auf weiteres sind unsere Vorratslager bezüglich Verbrauchsmaterial für die Milchprodukte gut gefüllt, sofern der Kreislauf mit den Pfandgläsern so gut bleibt, werden auch hier keine Zukäufe erforderlich sein.

Somit zeichnet sich hier in Krisenzeiten der große Vorteil guter, regionaler Zusammenarbeit und der Kreislaufwirtschaft in der Bio-Landwirtschaft, wie auch im gesamten Produktzyklus ab.

So wie wir uns auf euch verlassen können, könnt ihr euch jetzt auf uns verlassen!

Somit auf eine gute, weitere verlässliche Zusammenarbeit!

Danke! Julia und Bernhard“

 

 Wir wünschen euch schöne und gemütliche Osterfeiertage!

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Sommer-Holler Sommer-Holler
Inhalt 0.5 Liter (7,30 € / 1 Liter)
3,65 € zzgl.
Pfand
sFluffi sFluffi
Inhalt 110 Gramm (24,55 € / 1000 Gramm)
ab 2,70 € zzgl.
Pfand
Trinkkurt Erdbeere Trinkkurt Erdbeere
Inhalt 250 Gramm (10,00 € / 1000 Gramm)
ab 2,50 € zzgl.
Pfand
Trinkkurt Himbeere Trinkkurt Himbeere
Inhalt 250 Gramm (10,00 € / 1000 Gramm)
ab 2,50 € zzgl.
Pfand